Menu

Hallo, wir sind midge medical.

Wir nutzen hochmoderne F&E in Kombination mit bewährten Technologien und Expertise in digitalen Lösungen, um wirkungsvolle Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Close
Michael Diebold Photo

Michael Diebold

CEO & Managing Director
Founder

Michaels Glaube an die Integration des Ungewöhnlichen lässt ihn über Grenzen hinausgehen. Nach der Mitgründung von meisterwerk ventures profitiert midge medical nun von Michaels integraler Position als deren Erfinder und der Vision des Unternehmens, disruptives Denken mit einzigartigen technischen Lösungen zu kombinieren, um Unternehmen in den Bereichen Medizin- und Cloud-Technologie zu gründen und aufzubauen. In früheren Positionen war Michael als Geschäftsführer der medizinischen Ideenschmiede BIOLAB tätig, wo er deren Konzept entwickelte und ein erfolgreiches Team aufbaute, das bahnbrechende Erkenntnisse, patentierte Technologien und disruptive Therapieansätze lieferte. Zuvor war Michael noch bei Biotronik als Vice President Software Development für die Entwicklung des weltweit ersten CE- und FDA-zugelassenen Remote-Patientenmanagements verantwortlich. Zusammen mit seinem Ausbildungshintergrund in Informatik und Elektrotechnik ist Michael auch Inhaber von 20 US- und europäischen Patenten auf dem Gebiet der Medizintechnik und der Sicherheit von Medizinprodukten.

Close
Markus Riester Photo

Dr. Markus Riester

Managing Director
Founder

Markus ist leidenschaftlich für innovative Ansätze für knifflige Herausforderungen. Im Jahr 2013 war er Mitbegründer von Multiphoton Optics und entwickelt und vertreibt 3D-Nanodruckgeräte für mikrooptische und biologische Produkte. Markus war zuvor als Head of R&D, CTO, Senior Scientist und Technologieberater für Unternehmen wie AT&S, Microsystems Technologies, Dyconex, Biolab, Motorola und IBM tätig. Markus beriet die EU-Kommission in Future Emerging Technologies (FET), dem SME-Programm und in DG Connect, in Rollen als Evaluator und Reviewer, als stellvertretender Vorsitzender des FET Innovation Launch Pad und als Experte für Innovation Radar Reviews.

Er ist Beiratsmitglied für ein Bioprozess-Startup. Er hat einen Doktortitel in Chemie und einen Ingenieurabschluss in Chemischer Technologie. Seine 12 Patente liegen im Bereich Leiterplatten und optische Baugruppen sowie medizinische Diagnosegeräte; er hat zwei Auszeichnungen für technische Innovation und Unternehmertum erhalten.

Close
Laura Henrich Photo

Laura Henrich

Chief Marketing Officer

Lauras Herz schlägt für Digital Health und den Aufbau sichtbarer Marken mit Wirkung.

Als Chief Marketing Officer bei midge medical arbeitet Laura mit Leidenschaft daran, innovative Produktideen zu profitablen Verbrauchermarken zu entwickeln. Mit jahrelanger Expertise in der Gesundheitsbranche und in verschiedenen Führungspositionen treibt sie die Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Kommunikationsstrategien für hochinnovative Produkte in neuen Märkten voran. Bei Vilua, einem Unternehmen mit individuellen B2B-Präventions- und Versorgungslösungen für führende Gesundheitskonzerne, Pharmaunternehmen und Krankenkassen, hat sie den Beginn der Digital Health Bewegung in Deutschland mitgestaltet. Zuvor hat sie für führende Agenturen im Bereich digitale Transformation, Branding und Kommunikation gearbeitet und funktionsübergreifende Teams für internationale Consumer-Marken wie Ferrero, Volkswagen und viele andere geleitet.

Ihr Bildungshintergrund in internationaler Betriebswirtschaftslehre harmoniert mit ihrer Vision für innovative Lösungen an der Schnittstelle von Gesundheitswesen und nutzerfreundlicher Technologie. Als regelmäßige Referentin bei Veranstaltungen und Branchentreffen ist Laura bestrebt, ihr Wissen zu teilen und die Zukunft der digitalen Gesundheit voranzutreiben.

Close
Arne Heissel Photo

Arne Heissel, PhD

Head of Market Access & Outcomes Research

Arne kommt als Head of Market Access and Outcomes Research zu midge medical. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im akademischen Bereich, in Non-Profit-Organisationen und weltweit führenden Unternehmen der Biotechnologie- und Medizinprodukteindustrie. Er hat an der Universität Bayreuth studiert und war Gaststudent an der Princeton University, USA, bevor er ein Post-Doc Forschungsstipendium bei der International Society for Pharmacoeconomics and Outcomes Research (ISPOR) absolvierte. Als promovierter Wirtschaftswissenschaftler ist Arne ein Experte für klinische und gesundheitsökonomische Wertschöpfung und Technologiebewertung. Sein weltweites Verständnis von Gesundheitssystemen resultiert aus unschätzbaren Positionen bei der Mitgestaltung großer klinischer und ökonomischer Forschungsprojekte bis hin zu Verhandlungen über den Patientenzugang zu bahnbrechenden Innovationen mit Regierungen, nationalen und privaten Kostenträgern und Health Technology Assessment Agencies. Arne's Lebensaufgabe ist es, innovative und disruptive Lösungen anzubieten, die Menschen helfen, gesund zu bleiben oder zu heilen.

Close
Rolando Genarri Photo

Rolando Gennari

Chief Financial Officer

Rolando ist eine zuverlässige, empathische und kommunikative Führungskraft mit einem soliden Hintergrund im internationalen Commercial Banking und mehr als 20 Jahren Erfahrung im C-Level Management. Er kennt sich bestens mit der Integration von Finanzsystemen aus und verfügt über Fachwissen in allen Phasen der Erstellung von Finanzberichten, Risikomanagement und Compliance. Rolando ist es nicht fremd, in multinationalen Umgebungen zu arbeiten, und er hat seine Anpassungsfähigkeit in verschiedenen Branchen und Regionen unter Beweis gestellt; zuvor war er für die Reorganisation und Restrukturierung von Unternehmen in Deutschland, Italien und im Nahen Osten verantwortlich, zuletzt im Königreich Saudi-Arabien als CFO/Head of Corporate Services für Proger SpA in Riyadh. Zu seinen früheren Tätigkeiten gehören auch C-Level-Rollen bei mehreren Unternehmen, die im Bereich der erneuerbaren Energien tätig sind, insbesondere bei der Solon Group und Colexon Energy. Seine Erfahrung als CFO umfasst eine IPO-Erfolgsbilanz und ein ausgeprägtes Verständnis für internationale Investor Relations - alles wertvolle Assets, die dazu beitragen werden, das Wachstum von midge medical voranzutreiben.

Close
Mirjam van Heek Photo

Mirjam van Heek

Head of Product

Mirjam ist seit über 8 Jahren eine leidenschaftliche Produktmanagerin mit einer klaren Mission: absolute Benutzerbegeisterung zu schaffen. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen sowohl in dynamischen Startup-Umgebungen als auch im Kontext von Gesundheitsagenturen und hat preisgekrönte Produkte mit bekannten Marken aus der Krankenversicherungsbranche und der internationalen Pharmaindustrie entwickelt, immer mit dem Ziel, den schlanken, agilen Ansatz in den traditionellen Kontext zu bringen. Mirjam ist eine erfahrene Teamleiterin mit einem Händchen für dienende Führung und glaubt daran, dass die Befähigung von Teams mit einer klaren Mission der Hauptantrieb für echte Innovation ist.

Close
Simon Effenberg Photo

Simon Effenberg

Head of Software Engineering

Simons Ehrgeiz rührt von seinem inneren Wunsch her, zu wissen, was vor sich geht - von Anfang bis Ende. Daher treibt seine Neugierde sein ständig wachsendes technisches Wissen an. Zuvor hatte Simon mehrere leitende Positionen bei der OLX/Naspers-Gruppe inne, unter anderem als Principal Site Reliability Engineer, wo er für die erfolgreiche Verbesserung und Umstrukturierung des PHP-Codes hinter der OLX-Plattform verantwortlich war. Er ist ein geduldiger und leidenschaftlicher Teamplayer mit reichlich Erfahrung in der Leitung und Zusammenführung einer Reihe von Kollegen, mit denen er großzügig sein Fachwissen teilt. Da er mit einer Vielzahl unterschiedlicher Technologien gearbeitet hat, sind Simons Fähigkeiten und Einblicke von zentraler Bedeutung für die Optimierung der innovativen Plattform von midge medical.

Close
Dr. Christian Wahnes Photo

Dr. Christian Wahnes

Chief Technology Officer

Christian gestaltet die Strategie an der Schnittstelle von Technologie, Wertschöpfung und Transformation. Er ist ein Senior Manager im MedTech-Sektor und verfügt über profunde Erfahrung in den Bereichen Regulierung, F&E, Qualität und Beschaffung für Geräte der Klassen 2 und 3, inkl. analytischer Entwicklung. Christian hat erfolgreiche Strategien von mehr als 10 Markteinführungen (Orthopädie, Wirbelsäule und Beatmung) auf der Technologieseite entworfen, eine Vielzahl von internationalen Registrierungen gemanagt und effektive funktionsübergreifende Prozesslandschaften für zwei Marktführer implementiert. Seine Führungsqualitäten umfassen funktionale Reorganisationen, den Aufbau von Strukturen von Grund auf, die Integration und Entwicklung von Teams sowie die Implementierung von unternehmensweitem Projektmanagement und Gremien. Unternehmerisches Denken hat ihn zu Aufgaben in der Leitung von strategischen Unternehmensinnovationen und dem Management neuer Technologien geführt. Durch sein Studium an verschiedenen internationalen Universitäten, darunter die ETH Zürich sowie die Universitäten Mainz, Kyoto und Bordeaux, verfügt er über einen Hintergrund in physikalischer Chemie, großen Molekülen und Biomaterialien. Christian hat einen Doktortitel von der Johannes Guttenberg Universität Mainz und einen neueren MBA von der Mannheim Business School und der ESSEC.

Close
Dr. Manfred Weidmann Photo

Prof. Dr. Manfred Weidmann

Head of Application Development

Manfred bringt einen reichen Erfahrungsschatz in der Entwicklung diagnostischer Assays für den Feldeinsatz zu midge medical. Als Professor für Virologie an der University of Stirling, UK, koordinierte er ein Wellcome Trust Projekt zur Entwicklung und Bereitstellung von mobilen Point-of-Care-Diagnosetests für das Ebola-Virus in Guinea während der Epidemie in West-Afrika 2014-2016 zusammen mit seinen Partnern vom Institut Pasteur de Dakar, Senegal. Derzeit setzt er diese Arbeit in mehreren EU-geförderten Projekten fort. Seine Erfahrung in der Virologie ist in über hundert Publikationen dokumentiert, Manfred ist außerdem seit 2012 Mitherausgeber des Virology Journals und Mitglied der European Society of Clinical Virology, sowie der Gesellschaft für Virologie, Deutschland. Er ist Empfänger einer Auszeichnung des Times Higher Education Award (2016), des Abbot Diagnostic Award (2003) und war in der engeren Auswahl für den Heine Medin Award (2014).

Close
Frida Arrey Photo

Frida Arrey, MSPH, PhD

Scientific Advisor

Frida ist Expertin für humanisierte Mausmodelle und Laborwissenschaftlerin mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Immunologie und im Umgang mit Bio Level 2 und Bio Level 3 Proben. Wenn sie nicht als Scientific Advisor tätig ist, stellt sie ihre wissenschaftliche Expertise als Gastwissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie in Berlin zur Verfügung und berät verschiedene Biotech- und Technologie-Startups in Sachen Business Development. Mit einer einzigartigen Doktorarbeit entwickelte Frida ein humanisiertes Mausmodell für pulmonale und disseminierte Tuberkulose. Zuvor war sie in der Forschung an der Rockefeller University, New York, und im Datenmanagement an der Tulane University, New Orleans, tätig, an der sie auch einen MSPH in Public Health (Schwerpunkt Tropenmedizin) erworben hat. Frida verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Durchflusszytometrie und Immunpathologie sowie über ein solides Verständnis der Arbeit in klinischen, translationalen und industriellen Arzneimittelkonsortien.